psychische Selbsthilfe

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Angehörige

Selbsthilfe



Warum Informationen für Angehörige?


Angehörige können oft psychische Erkrankungen nicht verstehen. Da man keine Pflaster, Narben, oder vielleicht sogar Gips sieht.

Wenn die Seele erkrankt, dann verändert sich der Betroffene, dieses wirkt auf seine Umwelt oft bedrohend. Dadurch fühlt sich der Betroffene oft im Stich gelassen und unverstanden.

Hier wollen wir Ihnen einen Eindruck vermitteln wie es für einen Betroffenen in etwa ausschaut.

Der schwarze Hund
Sonne
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü