psychische Selbsthilfe

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Trommeln für die Selbsthilfe

Veran-staltungen

Die schleswig-holsteinischen Selbsthilfegruppen und Kontaktstellen
veranstalten einen landesweiten Aktionstag:

„Trommeln für die Selbsthilfe".

In 14 Städten in Schleswig- Holstein findet an diesem Tag eine öffentlichkeitswirksame Aktion statt. Bei uns im Kreis Herzogtum Lauenburg hat die Ideengruppe für Öffentlichkeitsarbeit mit den Mitarbeiterinnen von KIBIS einen Aktionstag in Geesthacht vorbereitet. Verschiedene Selbsthilfegruppen und KIBIS informieren zu vielen Selbsthilfethemen aus dem Bereich der chronischen Erkrankungen, der psychosozialen Selbsthilfe, der Sucht- Selbsthilfe und der Angehörigen. Dabei besteht auch die Möglichkeit mit anderen Betroffenen ins Gespräch über Selbsthilfemöglichkeiten zu kommen.


Das Trommeln für die Selbsthilfe geschieht auch tatsächlich mit Djembe Trommeln.
Es spielt die Gruppe KITO, die Kirchentrommler von der Ev.
Luth. Kirchengemeinde Geesthacht unter der Leitung von Armin Westphal.

Teilnehmende Selbsthilfegruppen beim Trommeln für die Selbsthilfe

- Die Weiche, Suchtselbsthilfegruppe Geesthacht
- Psychische Selbsthilfe e.V. mit Psypresse – Zeitschrift
- Zukunftswege Hilfe für Betroffene von sexueller und häuslicher Gewalt
- Selbsthilfegruppe: „Der Sonne entgegen"
 SHG für Depressions- Angst- und Panik- Kranke aus Lauenburg
- Lymph- Selbsthilfegruppe Lauenburg- Geesthacht
- Gesprächskreis für pflegende Angehörige , Geesthacht
- Schlaganfall- Selbsthilfegruppe , Geesthacht
- Insolvenz- Selbsthilfe- Initiative, Geesthacht
- Blinden- und Sehbehindertenverein Schleswig- Holstein e.V.
- Bezirksgruppe Herzogtum Lauenburg
- Die unabhängige Lauenburger Diabetiker Selbsthilfegruppe
- Geemse, Geesthachter MS- Selbsthilfegruppe
- Hilfe für das schwerkranke Kind e.V.
- Frauenselbsthilfe nach Krebs



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü